Blaulichtreport

Vöhl – Polizei sucht nach vermisstem Mann

Korbach – Seit Sonntag gilt der 43-jährige Andreas S. aus Vöhl als vermisst.
Es besteht Grund zu der Annahme, dass Andreas S. dringende ärztliche Hilfe benötigt. Daher wendet sich die Kriminalpolizei heute mit einem Foto des Vermissten an die Öffentlichkeit. Der Gesuchte wurde letztmalig am Sonntagmorgen in Vöhl gesehen. Zu dieser Zeit war er zu Fuß mit einem kleineren Rucksack mit unbekanntem Ziel unterwegs.

Quelle: ots
Quelle: ots

Der vermisste 43-jährige wird wie folgt beschrieben:

  •  ca. 180 cm groß
  •  kurzes dunkelbraunes Haar mit hoher Stirn
  •  schlanke Gestalt

Zur getragenen Kleidung können leider keine Angaben gemacht werden.

Sachdienliche Hinweise zum Verbleib oder möglichen Verbleib des Vermissten bitte an die Kriminalpolizei, Tel.: 05631-971-0; oder an jede andere Polizeidienststelle.

Quelle: ots

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"