Am Samstag, den 06.07.2019 fand der zweite Qualifikationswettkampf zum Deutschland-Cup in Dortmund statt. Bei diesem wichtigen Wettkampf konnten die Briloner Rhönrad-Turner/innen weitere Punkte für den höchsten Wettkampf der Landesklasse, den Deutschland-Cup sammeln. Insgesamt gab es ein starkes Teilnehmerfeld von 149 Turner/innen, wovon die Rhönrad-Abteilung des SC Brilon 23 Aktive stellte. Dieses Mal starteten aus Brilon fünf Turnerinnen in der Spirale und sieben Turnerinnen im Sprung. Insgesamt gab es für die Turner/innen aus Brilon in allen drei Disziplinen acht erste, acht zweite und vier dritte Plätze. Somit rückt für diese Turner/innen die Teilnahme am Deutschland-Cup ein großes Stück näher.

Quelle: Ski-Club Brilon e.V.

Die Platzierungen im einzelnen:

AK 7/8 : 4. Ida Kelm

AK 9/10 männlich: 1. Enno Witiska

AK 9/10 : 6. Gwyn Krämer, 11. Paula Schodrock

AK 11/12 : 1. Amelie Fritsch, 2. Lina Becker ,3. Elif Kantar, 9. Svea Tillisch , 21. Amelie Albaum, 26. Greta Walter

AK 13/14: 1. Tina Hohmann, 2. Jamie Krämer, 3.Yaell Westermann, 6. Maria Fritsch

AK 15/16: 1. Inken Albaum, 4. Annika Caspari, 6. Beyza Kantar, 12. Lea Neuß, 19. Marielen Großmann

AK 17/18: 2. Paula Krolla, 4. Elina Frigger, 5. Jule Bunse

AK 19-24: 6. Ria Schmitz

Sprung AK 7-12: 2. Elif Kantar

Sprung AK 13/14: 2. Jamie Krämer

Sprung AK 15/16: 1. Inken Albaum, 2. Beyza Kantar, 3. Annika Caspari, 7. Lea Neuß

Sprung AK17/18: 1. Paula Krolla

Spirale AK 7-12: 1. Amelie Fritsch

Spirale AK 13/14: 2. Maria Fritsch, 3. Tina Hohmann

Spirale AK 15/16: 1. Annika Caspari, 2. Inken Albaum

Quelle: Ski-Club Brilon e.V.

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere