Siegen NachrichtenSiegen-WittgensteinSport in Südwestfalen

Ulrich Neus übernimmt Vorsitz

Siegen – Nachdem Ralf Plate nach über 17 Jahren ununterbrochener Tätigkeit als Vorsitzender des Kreisschiedsrichterausschuss (KSA) zum 30. Juni 2015 seinen Rücktritt erklärte, hat der Kreisvorstand nun auf Vorschlag des Kreisschiedsrichterausschuss Ulrich Neus zum neuen kommissarischen Vorsitzenden bis zum Kreistag 2016 ernannt. Ebenfalls wurde auf Vorschlag des KSA Pascal Emrich als neuer Beisitzer in den Kreisschiedsrichterausschuss berufen.

Ulrich Neus, ist bereits seit 6 Jahren im KSA als Beisitzer tätig und war zuletzt für die Schiedsrichter Ansetzungen aller kreislichen Senioren und Juniorenspiele zuständig. Durch seine 36-jährige Schiedsrichtertätigkeit bringt er die nötige Erfahrung und Kompetenz für dieses Amt mit. Auch in seiner Funktion als Coach im kreislichen Schiedsrichterwesen begleitet er seit Jahren Schiedsrichter bei ihren ersten Spielen bis zu Spielen in die Verbandsklassen.

Quelle: FLVW Siegen Wittgenstein
Quelle: FLVW Siegen Wittgenstein

Wurde in den vergangenen Wochen in der Öffentlichkeit ordentlich „Staub aufgewirbelt“, hofft der KSA nun auf einen Neustart der zum Wohle der kreislichen Schiedsrichter und des Fußballsports im Ganzen gestaltet werden kann. So möchte man den bislang erfolgreich eingeschlagenen Weg der vergangenen fünf Jahre, hier konnten einige heimische Schiedsrichter erfolgreiche Aufstiege realisieren, weiter beschreiten. „Nur gemeinsam können wir im Schiedsrichterwesen Ziele und Erfolge feiern, die letztlich auch dem Fußballkreis Siegen-Wittgenstein Zugute kommen.

So stellen wir in diesem Jahr mit Jonathan Lautz erstmals seit vielen Jahren wieder einen Schiedsrichter in der Oberliga. Insgesamt 20 Schiedsrichtern präsentieren unseren Kreis auf Verbandsebene, wovon 5 Schiedsrichter in DFB Spielklassen zum Einsatz kommen“, so Ulrich Neus. Weiter weist Neus darauf hin, dass nach wie vor zu wenige Schiedsrichter zur Verfügung stehen, um jedes Wochenende alle Spiele mit Schiedsrichtern zu besetzen. Für den nächsten Anwärterlehrgang werden noch Anmeldungen unter [email protected] entgegengenommen. Weitere Informationen zur Schiedsrichtertätigkeit sind auch über die Homepage der Schiedsrichtervereinigung Siegen – Wittgenstein unter www.schiedsrichter-siwi.de abrufbar.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"