Siegen – Zum zweiten Mal kommt das „Live Music Hopping“ als emotionales Kneipenfestival nach Siegen. 20 verschiedene Locations öffnen am Samstag, 24. Septmeber 2016, ab 19 Uhr ihre Türen für musikbegeisterte Gäste aus der gesamten Region. Durch den abwechslungsreichen Mix von Musik aus verschiedensten Genres wird für jeden Besucher das passende Programm geboten.
Die Veranstalter präsentieren mit besonderer Freude zahlreiche Top-Acts. Die Kombination aus Musikern regional und überregional bekannter Bands sorgt für ein buntes Festival in den Kneipen der Stadt an der Sieg.

Der Gast zahlt den Eintritt einmalig (eine Abendkasse befindet sich an allen teilnehmenden Objekten) und kann dann zwischen allen 20 spannenden Locations pendeln. Jede ist auf ihre eigene Art und Weise etwas ganz Besonderes. Das ist es, was dieses Kneipenfestival in der Universitätsstadt so einzigartig macht.

Mit „Dante Thomas & Band“ kommt ein Weltstar nach Siegen. Mit dem Mega-Hit „Miss California“ stürmte Dante Thomas 2001 die Charts und schaffte seinen Durchbruch. Er und seine Band präsentieren eine stimmungsvolle Mischung aus Soul, Pop und R´n´B und treffen damit mitten ins Herz der Besucher.

Party Animals - Quelle: Fun Concept GmbH

Party Animals Band – Quelle: Fun Concept GmbH

Auch unter den anderen Künstlern sind unzählige Stimmungsgaranten. „Party Animals Band“, „Fragile Matt“, „All That“, „Alexx Marrone“, „Marty Kessler“ und „Dos Hombres“ und viele andere Bands mit Festivalerfahrung kommen nach Siegen.

Dazu gesellen sich lokale Musikgrößen wie „Nummerfünf“, „Kompass“, „Safe by Sound“ und „For Heads Down“, die diesem Festival eine abwechslungsreiche und unverwechselbare Note verleihen werden. Geboten wird Unterhaltung für Besucher von jung bis alt, um an den großen Erfolg der aus dem letzten Jahr nahtlos anzuschließen.

Es werden mehrere tausend Menschen aus der ganzen Region zu diesem Musik-Spektakel erwartet. In den Locations der Ober- und Unterstadt wird es viel zu sehen und zu hören geben.

Der Gast zahlt einmalig Eintritt und kann dann zwischen den 20 spannenden Locations pendeln. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf nur 10 Euro und an der Abendkasse nur 13 Euro. Der Eintrittspreis konnte auf Grund der Unterstützung zahlreicher Werbepartner identisch zum Vorjahr gehalten werden. Die Vorverkaufskarten sind in allen Geschäftsstellen der Konzertkasse der Siegener Zeitung und in der City-Galerie Siegen erhältlich. Es ist auch möglich, die Eintrittskarten online über die Homepage der Veranstaltung (www.live-music-hopping.de) zu erwerben.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere