Siegen – „Die City-Galerie Siegen verzaubert sich auch diesmal wieder in ein unvergleichliches Jahrzehnt“, so Linda Wagner von der agentur57, die Veranstalter, aus Siegen. Unter dem Motto „Die besten Hits aus den 80ern und 90ern“ verwandelt sich am 05. November die City-Galerie in Siegen in die größte Retro-Disco der Region. Bis heute haben die Radio Siegen Kult-Hit-Partys unter den Besuchern Kultstatus erreicht. Mit rund 2000 Gästen wird die Popkultur der 80er & 90er gefeiert.

Mit der Musik von damals, den Stars von damals und der Stimmung von damals, die das Lebensgefühl der „Generation Golf“ wieder zurückholt. Für eine Nacht bringt die Zeitreise die Besucher in die legendären Jahrzehnte, in denen der Zauberwürfel die Fingerfertigkeit auf die Probe stellte, die Afri Cola in D-Mark bezahlt wurde und Twix noch Raider hieß. Die Jahre des Techno-Rave, des Elektropop und als Michael Jackson den Moonwalk erfand.

Quelle: agentur57

Quelle: agentur57

Auf 3 Floors können die Gäste der Nostalgie freien Lauf lassen, das Lebensgefühl und den Soundtrack ihrer Jugend genießen.

Ann-Christin Schmidt von Radio Siegen wird auf einer der drei Bühnen das Radio Siegen Kult-Hit Programm präsentieren und unterhalten. Begleitet wird sie von DJ Marcus Nauroth sowie DJ Ralf Lipki in die 80er und 90er Jahre. Dazu wird ein populärer Siegener Top-Act die Kult-Hits wiederbeleben.

Mit attraktiven Cocktailangeboten, ausreichend Verpflegung und unvergesslicher Musik wird eine exklusive Unterhaltung geboten.

Das sehr erfolgreiche Partykonzept wurde bereits in einigen Umlandgemeinden wie Wilnsdorf, Hünsborn oder Freudenberg umgesetzt. Jetzt kommt die Radio Siegen Kult-Hit-Party nach Siegen. Karten gibt es im Vorverkauf für € 14,- in der City-Galerie und in den bekannten Geschäftsstellen der Siegener Zeitung.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere