Verschiedenes

Merchandising im Fußball

Das Merchandising-Geschäft zählt zu den wichtigsten Umsatzbringern des deutschen Fußballs. Kaum ein Verein kann es sich heute noch leisten, seine Spieler bzw. den Verein zu vermarkten. Aus diesem Grund werden Fan-Artikel verkauft und an diese versandt. Auf einen lokalen Adressatenkreis ist dieser nicht mehr einzugrenzen, denn heute leben die Fans weltweit verstreut. Besonders die großen Vereine können Ihre Fans auf der ganzen Welt finden. Das trifft vor allem für den 1. FC Bayern München zu, der Fans sogar in Japan hat. Da ist es klar, dass die Fan-Artikel auch im Internet bestellt werden und über den eigenen Versand im Karton verpackt verschickt werden. Die alljährlich stattfindende Werbetour führt diese Vereine daher auch in die großen Stadien von Japan und die USA. Diese Events zählen zu den absoluten Höhepunkten der Saison und sind immer restlos ausverkauft. Das Merchandising-Geschäft ist heute professionell aufgebaut. Man vertraut auf professionelle Berater, die Vereine in ganz Europa betreuen und Konzepte entwickeln. Marketing-Firmen beraten und entwickeln Konzepte für das Merchandising von Kollektionen oder wie das Design von Fußbällen beschaffen sein soll. Erfolgreiches Merchandising gelingt nur über eine kooperative Vereinsarbeit und erst dadurch kommt es zu einem erfolgreichen Merchandising wo auch der Verein profitieren kann. Meist werden auch besondere Aktionen und Zukunftstrends bei Team-Events besprochen.

Starker Fokus auf die individuellen Interessen der Klienten

Die Klienten profitieren auch von den umfangreichen Erfahrungen der Berater. Diese bündeln ihre über Jahre aufgebaute Expertise und können auf Basis dessen auch ihre tägliche Arbeit meistern. Geliefert wird ein starkes Fundament für die Markenbildung, mit dem der Berater einzigartige und individuelle Markenerlebnisse schaffen kann. Die Leistungen reichen von der Projektkonzeption über die Erstellung von Designs für Produkte oder ganze Kollektionen, über die Produktion der Artikel, bis hin zu teilweisen Zusatzleistungen wie Fotoshootings.

Entwicklung der Marken-Strategie

Ein wichtiger Auftrag des Vereins liegt in der Ausarbeitung der Strategie. Damit wird die Ausrichtung des Vereins richtig positioniert. Wenn ein Verein ein globaler Player in der obersten Liga sein möchte, dann braucht es kreative Partner mit blendenden Ideen. Die Ausrichtung muss immer flexibel gestaltet werden, damit auf die individuellen Anforderungen reagiert werden kann. Merchandising kann dadurch auch besser und verständlicher an jeden einzelnen Fan kommuniziert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"