Quelle: Stadt Lippstadt

Quelle: Stadt Lippstadt

Lippstadt – Wolfgang Streblow hat die Leitung der Conrad-Hansen-Musikschule an Michael Ressel übergeben. Als Symbol dafür überreichte er bei der Gesamtkonferenz im Beisein des Kollegiums einen goldenen Schlüssel.

„Nun wird offiziell, was sich in der Praxis schon längst entwickelt hat“, kommentierte Wolfgang Streblow den Wechsel in der Leitung an der Musikschule. Wolfgang Streblow hat vor drei Jahren die Stelle als Fachdienstleiter Kultur und Weiterbildung übernommen und wurde bei der Musikschulleitung zunehmend von Michael Ressel und einem Leitungsteam unterstützt.

Michael Ressel war bereits Schüler der Lippstädter Musikschule. Nach dem Musikstudium in Osnabrück und mehrjähriger Tätigkeit an Musikschulen in Niedersachsen kehrte er 2001 als Lehrer für Gitarre und Bandcoaching an die Musikschule in Lippstadt zurück. Gemeinsam mit Wolfgang Streblow hat er das JEKI Projekt in Lippstadt entwickelt und war an den Lippstädter Musical-Eigenproduktionen organisatorisch und musikalisch beteiligt. Als Fachbuchautor und als Gitarrist der Jazzrock-Band „Buenos NoJazz“ ist er auch überregional in Erscheinung getreten.

Wolfgang Streblow bleibt der Musikschule in seiner Funktion als Fachdienstleiter Kultur und Weiterbildung auch in Zukunft verbunden.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere