Aktuelles aus den OrtenSiegenSiegen-WittgensteinSoziales und BildungWirtschaft

Siegen – Jost Schneider neuer Vizepräsident der IHK Siegen

Siegen – Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Siegen hat ihr Präsidium erweitert und Jost Schneider am Montagabend einstimmig zum vierten Vizepräsidenten gewählt. Der 49-jährige Geschäftsführer der Walter Schneider GmbH & Co. KG gehört der Vollversammlung seit 2010 an. Er vertritt die Wahlgruppe „Großhandel, Handelsvermittlung und Kfz-Handel”. Damit ist ein Ziel der Vergrößerung des IHK-Führungsteams erreicht: Neben der Industrie sollten auch die Dienstleistungen bzw. der Handel dort ein größeres Gewicht erhalten. „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe. Zugleich hoffe ich, durch meine Erfahrungen im direkten Umgang mit unseren Kunden im KfZ-Handel die Arbeit des Präsidiums bereichern zu können”, legte der neue Vizepräsident nach der Wahl dar. Schneider sieht einen Schwerpunkt seiner Arbeit im Bereich der beruflichen Bildung. Die Personalentwicklung werde für die Region immer bedeutsamer: „Es sind die betrieblich qualifizierten Kräfte, die ihren Beruf von der Pike auf gelernt haben, mit denen wir in Handel und Dienstleistung punkten können.”

Quelle: Industrie- und Handelskammer Siegen
Quelle: Industrie- und Handelskammer Siegen

Jost Schneider gehört derzeit dem Sachverständigenausschuss sowie dem Berufsbildungsausschuss der IHK an. IHK-Präsident Felix G. Hensel gratulierte im Namen der Vollversammlung seinem neuen „Vize”: „Mit Jost Schneider haben wir für unser Präsidium einen kompetenten Mitstreiter gewinnen können. Dadurch werden wir als IHK die Belange der regionalen Wirtschaft thematisch und auch persönlich noch besser vertreten können.”

Unser Foto zeigt das neue IHK-Präsidium mit den Vizepräsidenten Christian F. Kocherscheidt, Rupprecht Kemper, Axel E. Barten, Jost Schneider, IHK-Präsident Felix G. Hensel sowie Hauptgeschäftsführer Klaus Gräbener.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

ANZEIGE:
Themen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!