Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportHagen

12-Jähriger bei Unfall verletzt

Hagen – Am Donnerstag, 17. Oktober, kam es gegen 15 Uhr zu einem Verkehrs-Unfall auf der Freiligrathstraße Ecke Stormstraße, bei dem ein 12-Jähriger schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen stieg das Kind aus einem Bus aus und wollte anschließend die Straße überqueren. Ein 79-Jähriger war mit seinem Nissan auf der Freiligrathstraße in Richtung Hameckestraße unterwegs und konnte einen Zusammenstoß mit dem Jungen nicht mehr verhindern. Der 12-Jährige kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Für die Dauer der Unfall-Aufnahme wurde die Freiligrathstraße auf dem Teilstück zwischen Stormstraße und Hameckestraße vorübergehend gesperrt. Die Ermittlungen zur Unfall-Ursache hat das Verkehrskommissariat übergenommen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

Quelle: Polizei Hagen

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.
Themen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant!
Close
Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!