Aktuelles aus den Orten

Arnsberg: Kind wird bei Unfall in Hüsten verletzt

Arnsberg/Hüsten (ots). Ein sechsjähriger Junge wurde am frühen Sonntagabend [25. März 2012] bei einem Unfall auf der Heinrich-Lübke-Straße leicht verletzt.

Der Junge lief plötzlich vom Gehweg auf die Fahrbahn und wurde von dem Pkw eines 74-Jährigen Arnsbergers erfasst. Trotz Vollbremsung konnte er den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Sechsjährige kam mit dem Rettungswagen ins Kranken-haus, konnte nach ambulanter Behandlung aber wieder nach Hause.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"