Aktuelles aus den Orten

Arnsberg: Kleinkraftradfahrer ohne Führerschein unterwegs

Arnsberg (ots). In der Nacht zu Samstag [10. März 2012] wurde auf der Stembergstraße in Neheim ein 17-jähriger Arnsberger mit einem als Mofa ausgewiesenen Zweirad angehalten.

Da das Fahrzeug deutlich schneller als 25 km/h fuhr, hätte der Fahrer eine Fahrerlaubnis vorweisen müssen. Da er aber lediglich eine Mofaprüfbescheinigung hatte, wurden gegen ihn und den mitfahrenden 18-jährigen Halter Strafanzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis erstattet.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"