Aktuelles aus den Orten

Auf Tuchfühlung mit der „Stadt des Lichts“

Mit dem Reisebus Lüdenscheid entdecken / Stadtrundfahrten am 22. April, 29. April und 13. Mai

(PSL) Lüdenscheid hat viel zu bieten: Ob traditionelle Wohn- und moderne Industriearchitektur, beeindruckende Mittelgebirgslandschaften oder idyllische Wälder, Täler und Talsperren – es gibt Einiges zu sehen in und um die „Stadt des Lichts“. So bietet die Stadtverwaltung auch im Frühjahr wieder die beliebten Stadtrundfahrten in einem modernen Reisebus an. Die Touren finden am 22. April, 29. April sowie am 13. Mai statt. Abfahrtszeit ist jeweils 14 Uhr ab dem Lüdenscheider Bahnhof. In der dreistündigen Rundfahrt integriert ist eine Pause bei Kaffee und einem Stück Torte in einer Konditorei. Die Kosten hierfür sind im Fahrpreis enthalten. Die Teilnahmegebühr beträgt 13 Euro. Kinder bis einschließlich zwölf Jahren zahlen 4,50 Euro. Der Betrag ist zu Beginn der Fahrt zu bezahlen.

Nicht nur Touristen oder Neubürgerinnen und Neubürger kommen bei der Tour auf ihre Kosten – auch Einheimischen bietet sich die Gelegenheit die eigene Heimat einmal mit ganz neuen Augen zu sehen. Sachkundige Mitglieder des Stadtführerdienstes versorgen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit allerlei Wissenswerten rund um die Gegend und die Stadt selbst. Da wird die eine oder andere Neuigkeit auch alteingesessene Lüdenscheiderinnen und Lüdenscheider erstaunen. Anmeldungen sind ab sofort im Bürgeramt unter der Rufnummer 0 23 51/17 16 42, per Fax an 17 17 17 oder per E-Mail an [email protected] möglich. Weitere Fahrten sind für den Herbst des Jahres geplant.

Quellentext: Giuseppina Giordano

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"