Aktuelles aus den Orten

Hemer: Raser fielen auf

Hemer (ots). 5 Ordnungswidrigkeitenanzeigen und 15 Verwarngelder waren das Ergebnis einer nächtlichen Geschwindigkeitskontrolle,die Polizeibeamte des Verkehrsdienstes in der Nacht von Montag [12. März 2012] auf Dienstag [13. März 2012] auf der Mendener Straße in Hemer durchführten.

Zwei jugendliche Heranwachsende fuhren dabei mit ihren Pkw derart schnell (102km/h und 104km/h), dass beide mit einem Fahrverbot,einem beträchtlichen Punkteeintrag im Verkehrszentralregister in Flensburg und stattlichen Bußgeld rechnen müssen. Gerade zu schnelles Fahren ist insbesondere bei jungen Fahrern und “Raser” noch immer Unfallursache Nummer 1.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"