Aktuelles aus den Orten

Hochkarätiges Programm bei der diesjährigen JazzNacht: Tom Gaebel und Frederik Köster sind zu Gast in Brilon

Die 17. Briloner JazzNacht wirft bereits jetzt schon Ihre Schatten voraus und das nicht ohne Grund. Ein hochkarätiges Programm erwartet alle Swing- Jazzfans am Samstag, 20. Oktober 2012 ab 20.00 Uhr in der Aula des Briloner Schulzentrums. Das „Frederik Köster Quartett“ ist in diesem Jahr mit dabei. Die Formation um den Ausnahme-Trompeter tritt in der ganzen Welt bei diversen Jazzfestivals auf und an diesem Abend spielt Frederik Köster an jenem Ort, wo seine Jazz-Karriere einst begann. Gefördert wird das Quartett vom Kultursekretariat NRW Gütersloh.

Als weiteren Stargast präsentiert BWT Brilon Kultour den großartigen Sänger Tom Gaebel! Er lädt zusammen mit dem „Martin Sasse Quintett“ zu einer Reise durch die bekanntesten Songs des „American Songbooks“ ein: viele Titel von Frank Sinatra, aber auch andere Swing-Evergreens stehen auf dem Programm. Ihre Eintrittskarten- sowie Bistrotisch Reservierung können sie ab sofort bei der BWT unter Tel.: 02961/96 99 50 oder E-Mail: [email protected], sichern.

Frederik Koester

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"