Balve Am kommenden Samstag wird der neu errichtete Kindergarten mit Integrationszentrum im Ortsteil Beckum seiner Bestimmung übergeben.
Hierzu laden die Stadt Balve, Ortsvorsteherin Julia Jost und der St. Antonius Kindergarten herzlich ein.

Willkommen sind alle Besucher von Groß bis Klein, um die neu geschaffenen Räumlichkeiten an der Nikolausstraße kennen zu lernen.
Gestartet wird am 1. September um 10:00 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Nikolaus-Kirche in Beckum.
Danach wird Bürgermeister Hubertus Mühling um 11:00 Uhr die Gäste im Integrationszentrum begrüßen, bevor die Einsegung der Räumlichkeiten stattfindet.

Im Anschluss daran wird den Besuchern ein buntes Rahmenprogramm geboten.
Tolle Aktionen für Jung und Alt, mit einem Kinderliedmacher und den Beckumer Vereinen, finden im Laufe des Tages statt.
Natürlich wird für das leibliche Wohl der Besucher bestens gesorgt sein.

Quelle: Stadt Balve

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche befindet sich aktuell in der Vorbereitung zum Studium. Sie absolviert in unserer Redaktion ihr Jahrespraktikum. Im Anschluss will Sie "Medienmanagement" studieren. In unserer Redaktion ist sie aktuell für den Newsdesk zuständig und hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de direkt erreichbar.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere