Aktuelles aus den Orten

Iserlohn: Osterferienspiele 2012 – Programm in neuem Outfit

Iserlohn. Das Oster-Ferienprogramm, das das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Iserlohn regelmäßig in Zusammenarbeit mit Verbänden und Einrichtungen anbietet, hat ein neues Outfit bekommen. Es erscheint nicht mehr in Form einer Broschüre, sondern als farbiges Faltblatt.

Ab kommendem Dienstag [06. März 2012] wird das neugestaltete, bunte Programm an allen Iserlohner Grundschulen sowie in den Klassen 5 bis 7 aller weiterführenden Schulen verteilt. Zudem liegt es ab sofort zur Mitnahme im Rathaus, in den Bürger-service-Stellen in Hennen und Letmathe, in der Stadtbücherei Iserlohn und in der Zweigstelle Letmathe sowie bei vielen weiteren öffentlichen Einrichtungen aus.

Kreativ-, Umwelt- und Sportangebote, spannende und attraktive Projekte, mehrtägige Aktionen und Naturerlebnisse sind in den kommenden Osterferien im Angebot.

Zur Vorbereitung der Kinderstadt 2012, die in den ersten drei Wochen der Sommerferien geplant ist, findet in der Woche nach Ostern [10. bis 13. April 2012] die “Baustelle Kinderstadt” auf dem Sportplatz in der Läger statt, wo der Grundstein für die diesjährige Kinderstadt gelegt wird. Danach stehen erste Vorbereitungen für die Kinderstadt, wie das Anpflanzen von Blumenbeeten, der Bau eines Weidentunnels, die Errichtung eines Tipis, der Bau eines Clubhauses sowie der Bau von Pflanzenpressen und Sitzmöbeln für den Sommer auf dem Programm.

Erstmals enthält das Oster-Ferienprogramm auch mehrere Angebote für Jugendliche bis 18 Jahren, wie zum Beispiel eine Fotosafari im Bereich Südliche Innenstadt, ein Graffiti-workshop, Rappen mit Abedin Said oder Streetsoccer-Turniere mit den städtischen Streetworkern.

Anmeldungen für die Osterferienspiele werden entgegen genommen ab Montag [19. März 2012] im Kinder- und Jugendbüro im Rathaus am Schillerplatz (Erdgeschoss, Zimmer 002 und 003). Die Öffnungszeiten sind montags von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 16.00 bis 18.00 Uhr, dienstags von 9.00 bis 12.00 Uhr, mittwochs von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr und donnerstags von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Auch für die Kinderstadt in den Sommerferien [09. bis 27. Juli 2012] werden schon Anmeldungen entgegengenommen.

Telefonische Informationen zum Oster-Ferienprogramm gibt es bei Tanja Janke unter der Rufnummer 02371 / 217-2239. Wer das Faltblatt nicht vorliegen hat, findet es im Internet unter www.iserlohn.de.

Quelle: Stadt Iserlohn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"