Aktuelles aus den Orten

Iserlohn: Stadt verlegt Kanal im Bredenbrucher Weg

Iserlohn. Ab Montag [4. Juli 2011[ haben die Kanalbauarbeiten im Breden-brucher Weg begonnen. Zwischen der Einmündung Hilbornstraße und der Kreuzung des Bredenbrucher Weges mit dem Radweg wird auf einer Länge von neunzig Metern ein Mischwasserkanal verlegt. Der Kanal ist notwendig, um drei Grundstücke an das öffentliche Kanalnetz anzuschließen.

Während der Bauarbeiten muss der untere Teil des Bredenbrucher Weges voll gesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Für Anlieger wird die Zufahrt zu ihren Grundstücken möglich sein.

Die Stadt hat die Iserlohner Firma Potor mit den Bauarbeiten beauftragt. Wenn alles planmäßig läuft, wird die Maßnahme bis Mitte Juli abgeschlossen sein. Die Stadtver-waltung bittet um Verständnis für die entstehenden Behinderungen. Ansprechpartner ist Dietmar Borris vom Bereich Stadtbauwesen, Tel. 02371/217-2756. Er steht auch gern für Fragen und Informationen zur Verfügung.

Quelle: Stadt Iserlohn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"