Aktuelles aus den Orten

Jugendmannschaft vom TTC unschlagbar

Am achten Spieltag der 1. Kreisklasse der Jungen standen sich am Freitag der TTC Welschen Ennest und der SV RW Ostentrop – Schönholthausen gegenüber. Trotz ersatzgeschwächter Aufstellung ging der TTC Welschen Ennest als klarer Favorit in das Spiel. Bereits nach den Doppeln führten die Gastgeber nach zwei 3:0-Siegen von Berens/ Ehrlichmann und Kaufmann/ Lindemann mit 2:0. Auch die darauf folgenden Einzel konnten die Spieler Christian Berens (2), Tom Ehrlichmann (2), Jonas Kaufmann (1) und Nils Lindemann (1) souverän für sich entscheiden, so dass insgesamt lediglich drei Sätze abgegeben werden mussten. Der erhoffte Sieg war daher zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Nun kann der TTC Welschen Ennest am nächsten Freitag mit einem sicheren 4. Platz zum letzten Meisterschaftsspiel der Hinrunde nach Wenden fahren.

 

Veröffentlicht von:

Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche
Sven Oliver Rüsche ist parteilos und Herausgeber der Südwestfalen-Nachrichten und schreibt über Vereine, Menschen, Tourismus und die Wirtschaft. Er ist als Journalist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V. / Mitgliedsnummer: DE-537932-001 / Int. Press-Card: 613159-537932-002. Er ist erreichbar unter: [email protected]suedwestfalen-nachrichten.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"