Aktuelles aus den Orten

Menden: Wohnungseinbrüche und Sachbeschädigungen

Menden. Am Samstag [16 April 2011] brachen in der Zeit zwischen 17.15 Uhr und 22.00 Uhr bisher unbekannte Täter in ein Wohnhaus eines landwirtschaftlichen Betriebes an der Schwitter Dorfstraße ein.

Hier durchsuchten sie die Räumlichkeiten und entwendeten diverse Schmuckstücke und eine geringe Menge Bargeld.

Ebenfalls am Samstag [16. April 2011], zwischen 16.00 Uhr und 00.15 Uhr, brachen unbekannte Täter an der Provinzialstraße in Bösperde ein Fenster eines Wohnhauses auf. Die Räumlichkeiten wurden durchsucht und Schränke und Schubladen geöffnet. Auch in diesem Falle hatten es die Täter auf Schmuck als Beute abgesehen.

Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen

In der Nacht zum Samstag [16. April 2011] wurden auf der Aechterholzstraße in Lendringsen gleich vier Fahrzeuge beschädigt. An drei Fahrzeugen wurden die Fahrzeugspiegel und Spiegelhalterungen offensichtlich durch Tritte beschädigt, an einem Fahrzeug der Heckscheibenwischer abgeknickt.

In der Nacht zum Sonntag [17. April 2011] wurden zwischen 22.15 Uhr und 01.45 Uhr, wurden an 4 PKW im Bereich Grimmestraße/Carl-Schmöle-Straße insgesamt sechs Reifen zerstochen.

Graffiti-Sprayer gestellt

Am Sonntag [17. April 2011] beobachtete um 17.20 Uhr ein Zeuge mehrere Graffiti-Sprayer am Bessemer Weg/Westtangente, die einen Brückenpfeiler besprühten. Er informierte die Polizei. Bei Annäherung der Funkstreifenbeamten flüchteten mehrere Täter zu Fuß In Richtung Waldgelände. Ein 24 jähriger Sprayer konnte gestellt werden. Im Bereich des Brückepfeilers fanden die Beamten einen Farbeimer und eine Farbrolle sowie zwei Spraydosen. An dem Brückenpfeiler befanden sich mehrere frisch aufgebrachte Tags. Die Wohnanschrift des 24 jährigen wurde durchsucht. Es wurden keine weiteren Beweismittel aufgefunden. Eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung durch Graffiti wurde erstattet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"