Aktuelles aus den Orten

Meschede: “Alte Henne” drei Tage lang gesperrt

Meschede. Von kommendem Dienstag [05. April 2011] bis Donnerstag [07. April 2011] muss die Straße „Alte Henne“ in Meschede zwischen der Einmündung „Fritz-Honsel-Straße“ und der Garageneinfahrt des Finanzamtes jeweils zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr voll gesperrt werden.

Grund sind Renovierungsarbeiten an und in dem durch Wasserschaden beschädigten Gebäude in der Ruhrstraße.

Quelle: Stadt Meschede

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"