Aktuelles aus den Orten

Meschede: Ausstellung “Wege zum Licht” eröffnet

HSK/Meschede. Die Ausstellung „Wege zum Licht“ des Künstlers Reinhard Ebker ist bis zum 22. März 2012 im Kreishaus Meschede zu sehen. Sie wurde am Donnerstag, 1. März 2012, vom stellvertretenden Landrat Rudolf Heinemann eröffnet. Robin Hertin und Thomas Decker von der Musikschule HSK begleiteten die Eröffnung musikalisch.

Die Wissenschaftlerin Roswitha Rees-Dietz aus Freiburg sprach vor vielen Jahren schon über die Arbeiten Ebkers, der gebürtiger Bestwiger ist: „Seine Werke sprechen die Sprache der universellen geistigen Kraft und führen den Menschen auch über seine persönlichen Probleme hinaus. Sie weisen ihn hin auf die Aufgabe der menschlichen Gemeinschaft auf der Erde.

Quelle: Pressestelle HSK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"