Aktuelles aus den Orten

Meschede: Fischerhütte in Berge aufgebrochen

Meschede (ots). Im Umfeld des Gewebegebiets “Auf dem Lohnsberg” in Berge wurde eine Fischerhütte durch unbekannte Täter aufgebrochen. Die Tat muss sich im Zeitraum vom letzten Samstag bis Montagnachmittag [17. – 19- März 2012] ereignet haben.

Um in die Hütte zu gelangen, wurde die Eingangstür aufgebrochen. Gestohlen wurde eine Motorsäge, ein Akku-Schrauber, Angelzubehör und mehrere Zinnkrüge. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Meschede (0291-90200).

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"