Aktuelles aus den Orten

Meschede: Kabeldiebstahl am Bahnhof

Meschede. Unbekannte Täter durchtrennten und entwendeten am späten Montagabend [18. April 2011] etwa 15 Meter Stahlkabel von der Gleisanlage im Bahnhof Meschede.

Über dieses Kabel wird unter anderem die Stromversorgung der Signalanlage und Weichenstellung sichergestellt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter Tel. 0291-90200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde HSK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"