Aktuelles aus den Orten

Nach Trickdiebstahl: Polizei sucht verdächtiges Pärchen

Siegen – Im Zusammenhang mit einem aktuellen Trickdiebstahl aus Wohnung ermittelt das Siegener Kriminalkommissariat 2 gegen ein noch unbekanntes Pärchen (Mann und Frau). Der Diebstahl ereignete sich am Montagabend in der Zeit zwischen 18.15 und 18.45 Uhr in 57080 Siegen im Bereich der Straßen Am Rothenberg / Am Eichert. Der Polizei ist bereits bekannt, dass das noch unbekannte Gaunerduo mit einem dunklen Kleinwagen anreiste.

Aus diesem PKW stieg dann die spätere Diebin, die wie folgt beschrieben wird, aus:

Mitte 20 Jahre alt, 160 – 165 cm groß, braune Augen, schwarze Haare, südländisches Aussehen, korpulentere Figur mit deutlichem Bauchansatz, schwarze Kleidung, trug ein lindgrünes Band am rechten Arm.

Zeugen, denen diese Frau aufgefallen ist oder die weitere sachdienliche Angaben zu dem dunklen Kleinwagen bzw. dessen Fahrer machen können, werden gebeten, sich beim Siegener Kriminalkommissariat 2 unter 0271-7099-0 zu melden.

Quelle: ots

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"