Bochum/Witten – Im Autobahnkreuz Bochum/Witten wird durch die Autobahnniederlassung Hamm eine nächtliche Sperrung durchgeführt. Donnerstagnacht (30./31.8.) ab 20 Uhr bis morgens um 6 Uhr wird die Verbindung von der A44/A448 aus Bochum kommend auf die A43 in Richtung Münster gesperrt. Eine Umleitung über die A43-Anschlussstelle Bochum-Querenburg wird eingerichtet. Ende Juni wurde hier eine neue Fahrbahndecke eingebaut, jetzt werden in die neue Fahrbahndecke Fugen eingebaut.

Quelle: Landesbetrieb Straßenbau NRW

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche befindet sich aktuell in der Vorbereitung zum Studium. Sie absolviert in unserer Redaktion ihr Jahrespraktikum. Im Anschluss will Sie "Medienmanagement" studieren. In unserer Redaktion ist sie aktuell für den Newsdesk zuständig und hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de direkt erreichbar.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere