Aktuelles aus den Orten

Osterfeuer von Fretter brannte schon in den frühen Morgenstunden des Karfreitags

Fretter. In den frühen Morgenstunden des Karfreitages wurde die Feuerwehr Fretter per Melderalarm zum dorfeigenen Osterfeuer gerufen. Unbekannte Täter hatten es in um ca 4:50h angezündet. Aufgrund der Wetterlage konnte die Feuerwehr das Osterfeuer nur kontrolliert abbrennen lassen. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und ca. 30 Mann im Einsatz sowie die Polizei mit einem Wagen und zwei Mann.
Der Einsatz dauert zur Stunde noch an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"