BestwigHSKJunge MenschenSoziales und Bildung

Andreas Funke ist neuer Leiter der Hauptschule Bestwig

Bestwig – Andreas Funke ist neuer Leiter der Hauptschule Bestwig. Der 51-jährige Olsberger übernimmt damit eine Doppelfunktion: Er ist zugleich Leiter der Hauptschule in Olsberg. Bestwigs Bürgermeister Ralf Péus begrüßte ihn und betonte: „Die Hauptschule hat einen hervorragenden Ruf – vor allem in der Berufsvorbereitung.“ Das sieht auch Andreas Funke so: Seine Vorgänger hätten hervorragende Arbeit geleistet, erklärte er. Zugleich versprach er: „Wir werden natürlich versuchen, den guten Draht zu den Betrieben aufrecht zu erhalten. Mein großes Anliegen ist es, viele junge Menschen in den Beruf zu bekommen.“ Daher werde auch künftig wie bisher ein Schwerpunkt auf die Vorbereitung aufs Berufsleben liegen.

Bürgermeister Ralf Péus (li.) und der stellvertretende Schulleiter Rolf Gräbener (re.), der bereits seit 27 Jahren an der Schule tätig ist, mit dem neuen Schulleiter Andreas Funke (Foto: Gemeinde Bestwig).
Bürgermeister Ralf Péus (li.) und der stellvertretende Schulleiter Rolf Gräbener (re.), der bereits seit 27 Jahren an der Schule tätig ist, mit dem neuen Schulleiter Andreas Funke (Foto: Gemeinde Bestwig).

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!