Aktuelles aus den OrtenArnsbergBlaulichtreport

LKW fehlt ein Reifen

Arnsberg – Am Freitag gegen 9:25 Uhr kontrollierten die Beamten einen LKW im Bereich der B 229n in Fahrtrichtung des Autobahnzubringers zur A 46 Richtung Meschede. Das Fahrzeug fiel durch seine Schräglage nach links auf. Zudem hat der Auflieger im Kurvenbereich zur Autobahn beim Fahren den Boden berührt.

Die Beamten staunten nicht schlecht. Dem Auflieger fehlte das linke hintere Rad. Die Vorrichtung war mit Spanngurten notdürftig nach oben gezogen. Gegen den 41-jährigen Fahrer und den Fahrzeughalter wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige geschrieben. Außerdem wurde ein Bußgeld fällig. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"