HSKJunge MenschenOlsbergSoziales und Bildung

Drei neue Lesepaten im Städtischen Familienzentrum Olsberg

Olsberg – „Kleine“ treffen „große Leseratten“: Zum „Tag des Buches“ waren jetzt sämtliche Lesepaten des Städtischen Familienzentrums Olsberg zu Gast in der Einrichtung. Mit dabei waren auch drei „Neue“ – „so haben wir nun eine sehr engagierte Lesegruppe, die mit Freude und neuen Ideen für unsere Kinder da ist“, freut sich Brigitte Klaucke, Leiterin des Städtischen Familienzentrums.

Der Tag begann mit einem gemeinsamen Frühstück von Kindern und Lesepaten. Dann verteilten sich alle im Haus und lasen den Kindern unterschiedliche Bilderbücher vor – sehr zur Freude der kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer. Das Team des Städtischen Familienzentrums Olsberg dankt Galina Haddad, Natalya Wedding, Theresia Joch, Christel Baumann, Beate Theine, Heinz Martini und Werner Schwering für ihren Einsatz.

Zum „Tag des Buches“ waren die Lesepaten zu Gast im Städtischen Familienzentrum Olsberg (Foto: Stadt Olsberg).
Zum „Tag des Buches“ waren die Lesepaten zu Gast im Städtischen Familienzentrum Olsberg (Foto: Stadt Olsberg).

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!