HSKTopmeldungenTourismus und Reiseratgeber

Freund´s Wandertage machen glücklich und fit

Das Hotel und SPA-Resort Freund im Sauerland bietet alles was das Wanderherz begehrt

Vöhl / Oberorke – Wandern ist Wellness und es beflügelt Körper, Geist und Seele in optimaler Weise. Die Zeitschrift Fit for Fun zitiert den Arzt Dr. Brämer, der von Wandern als „süße Medizin” spricht. Genuss und hohe Selbstbestimmtheit im Gegensatz zu auferlegten Trainingsprogrammen würden von innen heraus wirken und nachhaltig motivieren.

„Das Naturerlebnis, also der Wellness-Aspekt, steht bei rund neunzig Prozent der Wanderer im Vordergrund”, so der Wissenschaftler, „und der gesundheitliche Nutzen wird als willkommener Nebeneffekt mitgenommen.”

Quelle: Hotel Freund
Quelle: Hotel Freund

Also, jetzt den nächsten Urlaub planen! Wie wäre es denn mal mit einem Wanderurlaub kombiniert mit Wellness im doppelten Sinne? In herrlicher Umgebung, mit unzähligen Wanderstrecken vor der Tür und einem außergewöhnlichen SPA-Bereich, verwöhnt das 4 Sterne superior Hotel Freund die Gäste.

Neben dem hervorragenden Wandernetz, bietet das Hotel Freund auch zahlreiche andere attraktive Sportmöglichkeiten, wie z.B. Mountainbiken, Nordic Walking, Joggen, Reiten, Golfen, Aquajogging und Schwimmen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Yoga zu erlernen oder zu verfeinern und die ayurvedische Küche kennen zu lernen. Neben Akupunktur, Reiki, koreanischer Heilkunst und Ayurveda bietet das Hotel Freund auch klassische Kosmetikbehandlungen, Massagen und medizinische Bäder.

Highlight des Hauses ist unbestritten der großzügige Wellnessbereich, das Orkeland-SPA. Die Erholungsoase verfügt über einen großen Innen- und mediterranen Außen-Swimmingpool, sechs verschiedene Saunen, von der lettischen Blocksauna mit Natursteinkaltbecken über eine Salz-Kristall-Sauna bis hin zur Dampf- und Akazien Sauna, einen Fitnessraum und ruhige Erholungsbereiche zum Abschalten. Die kulinarische Krönung des Tages ist abends das leckere Abendessen im Restaurant und danach das kuschelig warme Bett im gemütlich modernen Hotelzimmer.

Wandern

Ein unvergessliches Erlebnis ist eine Wanderung auf dem Urwaldsteig. Rund um den Edersee führen verschlungene Pfade über Stock und Stein zu unvergesslichen Naturerlebnissen. Hier kann man letzte echte Urwälder, mit atemberaubenden Ausblicken auf die einzigartige Wald- und Seenlandschaft der Ferienregion Edersee und des Nationalparks erleben. Auf insgesamt etwa 70 Kilometer erlebt man hier wilde Natur auf Schritt und Tritt und ist mittendrin.

Quelle: Hotel Freund
Quelle: Hotel Freund

Wer gern kürzere Wanderungen unternimmt, ist mit der „Extratour Butzmühlenweg” bestens versorgt. Der rund 13 km lange Rundwanderweg wurde 2009 mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet. Es geht durch wildromantische kleine Bachtäler und tiefe Wälder und auf die Hochebene von Hommershausen, die einen weiten Blick über das Land bietet. Dort kann man in die Heidewelt eintauchen, die sich gerade im Spätsommer und im Herbst in einer herrlich violetten Farbenvielfalt präsentiert.

Gern gibt das Hotelteam Auskunft über die zahlreichen Wandermöglichkeiten der Umgebung.

Nationalpark Kellerwald-Edersee – UNESCO Weltnaturerbe

Vom Hotel aus bieten sich zahlreiche Ausflugsziele in der näheren Umgebung an. Wie wäre es z.B. mit einer Schifffahrt auf dem Edersee, ein Besuch auf Schloss Waldeck oder mit einer Klettertour im Kletterpark Edersee?

Oder man fährt mit der „Erlebnisbahn” auf den Peterskopf und in den Nationalpark Kellerwald Edersee. Von der Aussichtsplattform am Oberbecken Waldeck hat man einen wunderschönen freien Blick ins Waldecker Land und den Nationalpark Kellerwald.

Vor mehr als zehn Jahren wurden die Buchenwälder südlich des Edersees zum Nationalpark. Uralte knorrige Buchen sind das Markenzeichen des Kellerwaldes. Die Urwaldreste der Buchenwälder im Nationalpark Kellerwald-Edersee zählen zu den bemerkenswerten Naturphänomenen der Welt.

Das Hotel Freund bietet bis zum 15.11.2015 das Arrangement „Freund´s Wandertage” an.

Drei Übernachtungen sind ab 359,-€ pro Person im Doppelzimmer buchbar.

Im Preis sind zusätzlich zu den Übernachtungen und dem Frühstücksbuffet enthalten:

  • Picknick-Rucksack für die Wanderungen
  • 1x geführte Naturwanderung mit zünftiger Einkehr am Montag
  • Halbpension in Form von Wahlmenüs oder vielseitigem Buffet
  • 1x Wander-Fit-Fußmassage
  • Wanderkarte & Routenvorschläge direkt ab Hotel
  • attraktive Wander- und Rangerangebote vom Nationalpark Kellerwald-Edersee
  • Entspannungs- & Aktivangebote wie Aquafitness und Yoga
  • Orkeland SPA
  • Parkplatz direkt am Haus sowie kostenloses W-LAN auf den Zimmern

Das Hotel Freund ist Mitglied im Verband der Wellness Hotels & Resorts und der Kooperation Healing Hotels of the World.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"