ArnsbergHochsauerlandSüdwestfalen-AktuellVerschiedenes

Holzmarkt 2014 nutzt freies WLAN für Twitter

Arnsberg – Auf dem Holzmarkt Arnsberg am kommenden Sonntag, 17. August, haben die Besucher die Möglichkeit, das neue frei zugängliche WLAN-Netz zwischen dem Glockenturm und dem Neumarkt zu nutzen. Ein weiterer besonderer Programmpunkt: Der Holzmarkt-Büchermarkt. Schmökern oder selber Bücher verkaufen. Anmeldung möglich unter Telefon 02931/4055.

Ein wichtiger Hinweis für alle Bürgerinnen und Bürger: Die Hallenstraße ist als Rettungsweg für die Altstadt freizuhalten. Daher wird dieser Bereich mit einem absoluten Halte- und Parkverbot belegt.

SüWeNa Sponsorenpool:

Unter https://twitter.com/holzmarkt finden sich schon jetzt Tipps und Hinweise auf interessante Aussteller und Angebote des Holzmarktes. Wer schon einen Twitter-Account hat, braucht nur den Suchbegriff „#Holzmarkt“ eingeben.

Die Hürde zum kostenlosen Surfvergnügen ist dabei besonders für Smartphone-Nutzer sehr gering. Zu finden ist das Netz in den WLAN-Einstellungen, mit einem einfachen Antippen ist die Verbindung hergestellt. Balaguer, Organisator des Marktes, betont, dass die Nutzung von Twitter keine Spielerei ist. „Die Beiträge der Marktbesucher geben uns wichtige Hinweise auf besonders attraktive Aussteller oder spannende Angebote. Auch die Uhrzeit dieses „Vogelgezwitschers“ zeigt uns, wie bei den Vögeln im Wald, wann mehr oder weniger Aktivitäten auf dem Holzmarkt sind.“ Ziel ist es, den Holzmarkt attraktiver und für die Besucher nützlicher zu machen.

Das freie WLAN-Netz im Stadtteil Arnsberg ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen dem Freifunkverein Rheinland, dem Verkehrsverein Arnsberg und der Stadt Arnsberg. So ist ein Bürgernetz entstanden, bei dem Bürger ihre Internetzugänge teilen und der Allgemeinheit via WLAN zur Verfügung stellen. Der Freifunkverein Rheinland hat dabei eine eigene Software entwickelt, die den nicht autorisierten Zugriff auf das eigene Netzwerk schützt und den Zugriff gleichzeitig anonymisiert. So ist sichergestellt, dass jeder, der im Freifunknetz surft, dies anonym, mit der IP des Freifunkvereins, tut. Bürgermeister Hans-Josef Vogel eröffnet den Holzmarkt Arnsberg um 11 Uhr im „Blauen Saal“ des Medienzentrums Hochsauerlandkreis, Alter Markt 30. Der Hegering Arnsberg wird die Veranstaltung musikalisch begleiten und zum Halali blasen. Eine gute Gelegenheit für alle Bürgerinnen und Bürger, das neue WLAN auszuprobieren, Fotos zu machen oder ihre Eindrücke zu „zwitschern“.

Weitere Infos gibt es auf www.holzmarkt-arnsberg.de.

Foto: Agentur panta rhei
Foto: Agentur panta rhei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@arkm.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"