HSKSport in SüdwestfalenTopmeldungenTourismus und ReiseratgeberWillingenWinterberg

Nachsaison mit guter Schneelage: 70 Lifte und 250 Loipenkilometer

Skigebiete in der Wintersport-Arena Sauerland rufen zum Frühjahrsskilauf

Winterberg/Willingen – Sonne, Schnee und Wintersport: Während die Fans an der Winterberger Bobbahn am Wochenende ihre frisch gebackenen Weltmeister feiern, genießen Wintersportler einen schönen Frühjahrsskilauf. Rund 70 Lifte sollen in der Wintersport-Arena Sauerland laufen und über 250 Kilometer Loipen gespurt sein.

Ski alpin

Nach einer kalten Woche mit einigen Zentimetern Neuschnee, steht ein frühlingshaftes Wochenende bevor. Das jedoch tut der dicken Schneedecke keinen Abbruch. Bis zu 60 Zentimeter liegen auf den beschneiten Pisten, an rund 70 Liftanlagen herrschen gute bis sehr gute Wintersportbedingungen. Nicht beschneite Hänge und Pisten in den mittleren Lagen sind nicht mehr geöffnet. Das Wochenende bietet sich an für einen schönen Frühjahrsskilauf. Insbesondere am Morgen sind die Pisten noch fest. Die Skihütten haben ihre Sonnenterrassen geöffnet.

Langlauf und Winterwandern

50 Zentimeter Schnee meldet die Wetterstation auf dem Kahlen Asten. Diese Werte zeigen schon: Die Landschaft in den Höhenlagen ist mit einer großzügigen Naturschneedecke überzogen. Bis Sonntag finden Langläufer gute bis sehr gute Wintersportbedingungen auf über 250 Kilometer Loipen vor. Ab Sonntag wird sich bei milden Temperaturen das Angebot nach und nach reduzieren.

Zum frühlingshaften Winterwandern lädt das Wochenende ein. Wanderer stapfen durch den nach wie vor vorhandenen Schnee, während sie die Sonnenstrahlen genießen.

Foto: Wintersport-Arena Sauerland
Foto: Wintersport-Arena Sauerland

Wetter

Die letzten leichten Schneefälle sind im Laufe des Donnerstags abgeklungen, danach nehmen die Sonnenstunden mehr und mehr zu. Noch bis Samstag sinken die Temperaturen in der Nacht unter den Gefrierpunkt, am Tage liegen die Temperaturen leicht darüber. Ab Sonntag steigt das Thermometer in frühlingshafte Bereiche, auch die Nacht bringt keinen Frost mehr. Stattdessen scheint die Sonne fast pausenlos am blauen Himmel. Die kommende Woche ist weiterhin mild und vielfach sonnig, aber etwas kühler. Aufgrund der trockenen Witterung reduziert sich die Schneedecke nur geringfügig.

Snowboard Weltcup Finale

Coole Races und heißer Sound: Nach der Bob und Skeleton Weltmeisterschaft krönt der FIS Snowboard Weltcup am 14. März die Wintersaison. Die 100 besten Raceboarder tragen am Poppenberghang im Skiliftkarussell Winterberg ihr Finale im Parallel Slalom aus. Am Samstagmorgen um 10.30 Uhr startet die Qualifikation, 14.15 beginnen die Finalläufe, die die ARD überträgt. Auch der musikalische Part ist dem Anlass würdig. Denn für das Live-Konzert im Anschluss an die Rennen holen die Veranstalter die gefeierte Band Luxuslärm auf die Bühne. Der Eintritt für Rennen und Konzerte beträgt 14 Euro. Infos: www.snowboard-winterberg.de.

Events

14. März: Snowboard Weltcup Parallelslalom in Winterberg
22.bis 25. Mai: iXS Dirt Masters Freeride Festival in Winterberg
12. bis 14. Juni: Bike Festival in Willingen

Foto: Wintersport-Arena Sauerland
Foto: Wintersport-Arena Sauerland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"