Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportSchmallenberg

Mann beschädigt drei Autos und flüchtet

Schmallenberg – Zeugen meldeten der Polizei am Dienstag gegen 21 Uhr einen bislang unbekannten Mann auf der Bahnhofstraße. Dieser beschädigte drei Autos eines Pflegedienstes.

Der Mann beschädigte an den Autos mehrere Scheiben und Außenspiegel. Gegenstände wurden nicht entwendet. Die Autos standen auf dem Parkplatz an der Bushaltestelle bzw. in der angrenzenden, offenen Tiefgarage.

Täterbeschreibung:

Etwa 50 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, Kapuzenjacke, längerer Vollbart, Rucksack. Der Mann flüchtete in Richtung Obringhauser Straße. Eine direkt eingeleitete Fahndung nach dem Täter blieb ohne Erfolg.

Hinweise nimmt die Polizei in Schmallenberg unter 0 29 74 – 90 200 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

ANZEIGE:

Themen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!