ArnsbergHSKLeserbeiträgeTourismus und ReiseratgeberVereine

SGV startet wieder mit seiner „10:10-Wanderung für Damen und Herren“

Arnsberg – Die Arnsberger SGVer bieten am Mittwoch, 09. September, nach einer 2-monatigen Sommerpause, wieder die etablierten Wanderungen an und zwar regelmäßig an jedem zweiten und vierten Mittwoch im Monat. Los geht’s jeweils um 10:10 Uhr ab dem Sauerlandtheater. Zu dieser etwa 10 km langen 3 ½-Stunden-Wanderung sind wieder alle SGVer und Gäste eigeladen. Nichtmitglieder zahlen zwei Euro Kostenbeitrag.

Auf dem Programm steht jetzt eine Rundwanderung um das Wasserschloss Körtlinghausen bei Kallenhardt. Der beeindruckende Barockbau entstand Ende des 14. Jahrhunderts als von Wassergräben geschützte Ritterburg. Gewandert wird auf der Schlossroute, einen Teilstück der Sauerland-Waldroute. Die Strecke ist mittelschwer, mit einigen steilen An- und Abstiegen. Top Aussichten auf das Umland und Kallenhardt sind garantiert. Rucksackverpflegung für unterwegs und gutes Schuhwerk werden mit Nachdruck empfohlen. Eine Abschlusseinkehr wird nach Absprache vorgenommen.

Treffpunkt ist ohne Anmeldung um 10:10 Uhr am Sauerlandtheater. Mit PKW für die Anfahrt ins Wandergebiet. Es können Fahrgemeinschaften gebildet und die Kosten umgelegt werden.

Info beim SGV-Wanderführer Ulrich Kemper, Telefon 02931/6083.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"