HSKSport in SüdwestfalenTopmeldungenTourismus und ReiseratgeberWinterberg

So geht Winter: Schnee-Info als praktischer Guide durch die weiße Saison

Magazin der Ferienwelt Winterberg bündelt Vielzahl aktueller Infos und Adressen

Winterberg – Rasante Abfahrten auf Skiern und Snowboards, oder lieber eine romantische Winterwanderung mit gemütlicher Einkehr – so vielfältig wie das Angebot der Ferienwelt Winterberg selbst ist auch die neue Schnee-Info. Unter dem Titel „So geht Winter“ stellt das soeben erschienene Magazin alle wichtigen Informationen in kompakter Form dar: ein nützlicher Begleiter in der „weißen“ Saison.

Emotionale Texte machen Lust auf Skifahren und Langlauf, Snowboard, Rodeln und Wandern. Auch die ansprechenden Fotos des hochwertigen Magazins animieren dazu, Wintersport in all seinen Facetten in der Ferienwelt Winterberg zu genießen. Auf 76 attraktiv gestalteten Seiten im handlichen finden Leser zudem eine Fülle an Hinweisen und Adressen.

In kleinen Portraits stellen sich die Skigebiete der Ferienwelt Winterberg vor. Relevante Infos beispielsweise zu Pisten und Liften sind übersichtlich in Tabellen dargestellt. Auf einen Blick haben Gäste auch die Öffnungs- und Flutlichtzeiten parat. Zudem präsentieren Skischulen und -verleiher ihre Kurse und Angebote.

Foto: Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH
Foto: Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH

Ob Hüttengaudi oder Szeneclub, Après-Ski ist was „fürs Herz“ und macht den Wintersporttag erst rund. Überblick über die angesagten Locations der Region schafft die Schnee-Info. Und damit Gäste kein Highlight verpassen, sind im Eventkalender die spannendsten Veranstaltungen erfasst.

Ein eigenes Kapitel widmet das Magazin der VELTINS-EisArena als Austragungsort der Weltcups Bob & Skeleton und Rennrodeln. Auch auf das Finale des Snowboard Weltcups am 6. März, gibt die Schnee-Info einen Vorgeschmack. Er ist einer der ganz wenigen alpinen Weltcups außerhalb des Alpenraums.

Wer die Region im Winter lieben lernt, kommt im Sommer gerne wieder. Die Winterberg-Card PLUS mit rund vierzig Freizeitattraktionen zum Nulltarif und die „bewegten“ Angebote der AktivZeit Winterberg sind zwei gute Gründe, die Ferienwelt auch einmal in der grünen Saison zu besuchen.

Ab sofort liegt die Schnee-Info kostenlos zum Mitnehmen bei allen touristisch relevanten Stellen im oberen Sauerland aus. Urlauber bestellen das Magazin auch gratis bei der Tourist-Information Winterberg unter Telefon 02981/92500 oder [email protected].

Quelle: Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH
Quelle: Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"