HSKOlsbergVerschiedenes

Stadt Olsberg warnt vor Anzeigen-Akquisiteuren

Olsberg – In der Stadt Olsberg sind zurzeit Anzeigen-Akquisiteure unterwegs, die den Anschein erwecken, sie seien im Auftrag der Stadtverwaltung tätig. Sie sammeln Anzeigenaufträge und verweisen darauf, dies stehe in Zusammenhang mit einer Anzeigenschaltung in der Bürgerbroschüre „Olsberg – hier leb‘ ich gern“.

Die Stadtverwaltung Olsberg betont, dass das nicht korrekt ist. Weder die Stadt Olsberg noch das beauftragte Redaktionsbüro haben mit der Sache etwas zu tun. Akquisiteure, die für aktuelle Veröffentlichungen mit der Stadt Olsberg zusammenarbeiten, legen stets unaufgefordert ein Empfehlungsschreiben mit Unterschrift des Bürgermeisters vor, um sich auszuweisen.

Themen
ANZEIGE:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!