„Ein Glück, dass es dich gibt“

Meschede-Wallen – „Auf der Suche nach dem Glück“ – „Ein Glück, dass es dich gibt“: Unter diesem Motto feiert der Städtische Kindergarten Wallen am Samstag, 30. Mai, sein 40-jähriges Bestehen.

Der Festtag beginnt um 11 Uhr im Kindergarten Wallen mit einem Wortgottesdienst unter Beteiligung von Kindern, Eltern und Erzieherinnen. Im Anschluss warten auf die großen und kleinen Besucher jede Menge Unterhaltung und Spiele wie z.B. Abenteuerspiele, Schminken, eine Rutschbahn, der Zauberer „Magic Steffen“ sowie ein Mitmachkonzert rund um den Kindergarten. Eine Fotoausstellung über die vergangenen 40 Jahre lässt Erinnerungen wach werden. Sowohl zur Mittags – als auch zur Kaffeezeit gibt es ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken.

Eingeladen sind alle Kindergartenkinder mit ihren Familien, „ehemalige“ Kinder und Erzieherinnen und natürlich auch alle, die sich mit der Einrichtung verbunden fühlen.

Freuen sich auf ein buntes Geburtstagsfest mit vielen Gästen: Die Jungen und Mädchen des Städtischen Kindergartens Wallen (Foto: Städtischer Kindergarten Wallen).

Freuen sich auf ein buntes Geburtstagsfest mit vielen Gästen: Die Jungen und Mädchen des Städtischen Kindergartens Wallen (Foto: Städtischer Kindergarten Wallen).

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema