Flucht nach Zusammenstoß

Sundern/ Märkischer Kreis (ots) – Am Dienstagmorgen zwischen 07.30 Uhr und 07.45 Uhr überholte ein grauer Volvo ein Auto aus dem Märkischen Kreis. Hierbei kam es scheinbar zu einem kurzen Zusammenstoß zwischen dem Spiegel des Autos aus dem MK und dem Volvo. Die Unfallörtlichkeit liegt zwischen Endorf und Röhrenspring. Hinweise richten sie bitte an die Polizeiwache in Sundern unter der 02933 / 90 200.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere