BlaulichtreportWinterberg

Zusammenstoß zweier PKWs endet tödlich für eine 81-Jährige

Winterberg – Am Donnerstag den 20.08.2020, gegen 13:20 Uhr in 59955 Winterberg auf der Bundesstraße 480 kam es zu einem Zusammenstoß zweier PKWs. Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 81-jährige Frau aus Olsberg mit ihrem PKW die Bundesstraße. Hier übersah sie bei einem Überholvorgang einen entgegenkommenden PKW, welcher von einem 53jährigen Mann aus Winterberg geführt wurde. Es kam zur Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 81-jährige Frau verstarb noch an der Unfallstelle. Der 53-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in das Klinikum nach Siegen geflogen. Nach ersten Erkenntnissen besteht keine Lebensgefahr. Für die Rettungs-/Bergungsmaßnahmen, sowie für die Zeit der Unfallaufnahme musste die Strecke für etwa zwei Stunden gesperrt werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Veröffentlicht von:

Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß
Anna-Katharina Reiß ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"