HSKSoziales und BildungWinterberg

Wir lernen Berufe kennen: Was macht ein Friseur?

Winterberg – Im Rahmen des Projekts „Wir lernen Berufe kennen“ besuchten einige Kinder der DRK-Kindertageseinrichtung den Friseursalon von Herrn Ulrich Brieden.

Der Chef persönlich zeigte den Kindern den Salon und die einzelnen Schritte, die erforderlich sind, bis eine Frisur perfekt sitzt. Von der Haarwäsche an den besonderen Waschbecken über das Schneiden bis hin zum Aufrollen der Haare auf Lockenwicklern erklärte er seinen Beruf. Weitere Frisiertechniken waren das Föhnen, das Strähnchenfärben und die Haartönung. Am Frisierkopf konnten die Kinder selbst mal etwas ausprobieren. Sie erfuhren, dass eine Auszubildende an solchen Frisierköpfen viel üben muss, bevor sie an echten Köpfen arbeiten darf.

Die Kinder durften dann selbst das Waschbecken und die Trockenhaube testen. Eine Angestellte flocht den Mädchen die Haare, was natürlich alle begeisterte. Die Kinder möchten auf diesem Weg noch mal Danke sagen, für einen schönen Vormittag und auch für die Geschenke, die Herr Brieden überreichte.

Quelle: DRK–Familienzentrum und Kindertageseinrichtung Winterberg
Quelle: DRK–Familienzentrum und Kindertageseinrichtung Winterberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"