Herrlich düsterer Sound

Attendorn – Sie tourten mit Unheilig und Apoptygma Berzerk und sind längst selbst ein Headliner: Die Hamburger Goth-Rocker Mono Inc. gastieren am 30. April mit einem Best-of in der Attendorner Stadthalle. In der Show „The Clock ticks on“ darf sich das Publikum auf schön düsteren Sound zwischen Alternative- und Dark-Rock freuen.

Sieben Alben in sieben Jahren und mehr als 300 Konzerte allein seit 2007: Mono Inc. sind fleißig und haben mit „Terlingua“ schon das nächste Werk am Start. Die Scheibe erscheint am 22. Mai. Kometenhaft schlug das Quartett um Frontman Martin Engler bei den Genrefans ein. Im Gepäck haben Mono Inc. Hits wie „Voices of Doom“, „Kein Weg zu weit“, „Arabia“, „Get some Sleep“, „After the War“ und „Gothic Queen“.

Auch der Support ist nicht von Pappe: Die Gothic-Metaller Godex um Singer und Songwriter Tommy Tom spielten auf Festivals wie Wacken und WGT und sind aus der schwarzen Szene nicht mehr wegzudenken. Mit „Chamber Doom“ ist bereits ihr drittes Album out.

Einlass ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. VVK (24,50 Euro plus Gebühr): alle bekannten VVK-Stellen, 0137/2040600 und www.steelrose-musik.de.

Mono Inc. - Quelle: mep network GmbH

Mono Inc. – Quelle: mep network GmbH

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere