Aktuelles aus den OrtenAttendornBlaulichtreport

PKW-Reifen zerstochen

Atendorn (ots) – In der Nacht zu Mittwoch zerstach ein unbekannter Täter an einem blauen VW-Touareg beide Reifen auf der Beifahrerseite. Der PKW stand auf einem Parkplatz vor der
Wohnanschrift des Geschädigten in der Kölner Straße. Der Schaden beträgt 500 EUR.

Quellennachweis: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"