Aktuelles aus den OrtenDrolshagenOlpeSüdwestfalen-AktuellTopmeldungenVeranstaltungen

Comedienne Lisa Feller kommt mit Preview Show nach Drolshagen

Drolshagen, 10. Februar 2012 – Lisa Feller, der neue Shootingstar der deutschen Comedyszene, hat sich für Drolshagen als Spielort für eine Preview Show ihres neuen Bühnenprogramms entschieden. Am Freitag, 25. Mai 2012, heißt es auf rische’s Kleinkunstbühne Vorhang auf für „Der Teufel trägt Pampers“.

Die ehemalige Radiomoderatorin ist in Deutschland durch TV-Sendungen wie „Schillerstraße“ (Sat.1), „TV Total“, „Quatsch Comedy Club“ (Pro7), „Nightwash“, „Ladies’ Night“ (WDR) und ganz aktuell „Schloss Einstein“ (KiKa) bekannt geworden. Lisa Feller ist eine improvisationsstarke Schauspielerin, jung, witzig, authentisch, frech und sympathisch.

Derzeit ist sie mit ihrem Programm „Kill Bernd – aber vorher bringt er noch den Müll runter“ auf Tournee. Das Programm ist nominiert für den renommierten Prix Panthéon 2012. In der Hommage an Quentin Tarantinos „Kill Bill“ nimmt sie Rache an den Ungerechtigkeiten des Alltags. Dabei rechnet die Münsteranerin gnadenlos mit dem Bund des Lebens und dem emotionslosen Verhalten von Männern ab.

Auf ihrem verbalen Schlachtplan lässt Lisa Feller kein Auge trocken. Stark im direkten Dialog plappert sie auf liebevoll-ironische Art mit den Zuschauern und sorgt für eine vertraute Atmosphäre. Dabei nimmt sie sich jedoch am liebsten selbst auf die Schippe – schnodderig, clever und charmant.

In Drolshagen präsentiert Lisa Feller in einer exklusiven Preview Show ihr neuestes Bühnenprogramm „Der Teufel trägt Pampers“.

Was bedeutet das? Wer am 25. Mai 2012 dabei ist, wird Teile von „Kill Bernd – aber vorher bringt er noch den Müll runter“ erleben. Aber er wird auch und vor allem brandneue, bisher unveröffentlichte Teile des neuen Programms erleben, das erst im Herbst auf den großen Bühnen offiziell gespielt werden wird.

„Wir freuen uns riesig, dass sich eine der derzeit populärsten Comedy-Stars Deutschlands für Drolshagen als Preview Location entschieden hat“, so Silke Rische, Geschäftsführerin von rische’s und Veranstalterin des Abends. „Es ist eine einmalige Gelegenheit, Lisa Feller so hautnah zu erleben, wie es sonst bei ihren Auftritten in den großen Hallen nicht möglich ist.“

Der Kartenvorverkauf hat begonnen: online auf www.risches.de, telefonisch unter 0 27 61 / 94 12 80 und ggf. an der Abendkasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"