DrolshagenOlpeVeranstaltungen

Die Beauty Queen of Comedy in Drolshagen

Drolshagen – Enissa Amani war nicht nur Miss Westdeutschland, sondern sie ist ohne Zweifel die zur Zeit erfolgreichste Newcomerin der deutschen Comedy-Szene. Dabei hat sie ein neues Genre geschaffen: Delicious Comedy! Witzig, schlagfertig, hübsch und hochintelligent.

Quelle: rische's Seminar & Business Center e.K.
Quelle: rische’s Seminar & Business Center e.K.

Am 6. Mai 2015 wird sie eine Vorpremiere ihres Soloprogramms “Zwischen Chanel und Che Guevara” auf rische’s Kleinkunstbühne in Drolshagen spielen.

Die Wahlkölnerin, deren Vater lieber aus dem kommunistischen Manifest als aus Benjamin Blümchen vorlas, wurde im Iran geboren, wuchs aber in Frankfurt auf. Mit intelligentem Witz und einer dicken Portion Selbstironie wandelt die begabte Newcomerin zwischen zwei Welten, die kaum unterschiedlicher sein könnten. Deshalb darf sie sich über beide Kulturen lustig machen – und sie tut es auch.

So spricht die «Kim Kardashian der deutschen Comedy», wie sie bereits betitelt wird, sowohl über reimende Nazis als auch über Nasen-OPs in Persien. Und als ehemalige Miss Westdeutschland darf sie auch über ihr Aussehen Witze reißen. Ein Dummchen ist sie ganz und gar nicht: Ihre Mutter ist Ärztin, der Vater hat Literatur und Philosophie studiert, sie selbst ist sehr belesen. Vor ihrem Durchbruch studierte sie Jura. Und nun mischt sie die deutsche Comedy-Szene auf wie kaum eine andere Frau zuvor – mit einer eigenen Form von Feminismus und dem Willen, Widersprüche auszuleben

Enissa Amani ist aktuell eine der präsentesten Personen in den sozialen Medien. Seit sie mehrfach bei TV Total auftrat und Anfang Januar beim RTL Comedy Grand Prix, schnellt die Zahl ihrer facebook-Fans in die Höhe. Im Februar ist sie erneut zu Dieter Nuhrs „Satiregipfel“ geladen – ein Ritterschlag für die 30-jährige.

Quelle: rische's Seminar & Business Center e.K.
Quelle: rische’s Seminar & Business Center e.K.

Auch wenn die hübsche Comedienne und Moderatorin noch nicht lange im Comedy-Zirkus mit dabei ist, überzeugt sie bereits mit toller Präsenz und schlagfertigen Stand-Ups. Enissa sagt über sich selbst, sie sei eine Vollblut-Tussi. Umso überraschter werden die Zuschauer sein, wenn die Iranerin plötzlich mit durchaus intelligentem Witz und Selbstironie die Bühnen erobert.

Enissa wurde bereits für den “Prix Pantheon 2014” nominiert und ist Teil der erfolgreichen multikulturellen Comedy-Truppe “RebellComedy”, die zur Zeit vor ausverkauften Sälen durch Deutschland tourt.

Einlass 19 Uhr / Beginn 20 Uhr. Der Vorverkauft läuft. Tickets 19 Euro p.P. gibt es online auf www.risches.de oder telefonisch unter 02761 979163.

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!