Hützemert/Wegeringhausen. Der Wasserbeschaffungsverband Wegeringhausen-Hützemert informiert darüber, dass in der Zeit vom 24.Oktober bis 04.November 2011 die Ablesung der Wasseruhren in Hützemert und Wegeringhausen erfolgt. Der WBV freut sich darüber das Jugendliche aus den Ortschaften für diese verantwortungsvolle Aufgabe gewonnen werden konnten.  Auf Wunsch weisen sich die Jugendlichen als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des WBV aus. Es werden  alle Hausbesitzer um Unterstützung bei der Ablesung der Uhren gebeten.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema