Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportDrolshagen

Bagger mutwillig beschädigt – hoher Sachschaden

Drolshagen – In der Zeit von Donnerstag (30.04.2020, 15 Uhr) bis Montag (04.05.2020, 8.20 Uhr) haben unbekannte Täter auf einem Deponiegelände im Industriegebiet “Am Hüppcherhammer” in Drolshagen einen dort abgestellten Bagger beschädigt.

Sie besprühten diesen mit Farbe, zerstörten mehrere Spiegel und schlugen die Verglasung des Führerhauses ein. Zudem entfernten sie aus dem Motorraum einen Filter, durchtrennten Kabel und versuchten auch, weitere Behältnisse in der Fahrerkabine aufzubrechen. Sie verursachten einen Schaden im hohen vierstelligen Bereich.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0 entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"