Drolshagen Nachrichten

Drolshagen: Erster Führerscheinentzug im diesjährigen Karneval

Drolshagen. Der erste Autofahrer an den diesjährigen Karnevalstagen musste gestern in Drolshagen seinen Führerschein abgeben. Der 47-Jährige wurde in der Straße In der Trift kontrolliert.

Bei dieser Überprüfung stellte sich heraus, dass der Mann Alkohol getrunken hatte. Der Vortest zeigte mehr als 1,2 Promille an, was bedeutet, dass der Drolshagener zur Blutprobe musste und sein Führerschein sichergestellt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"