Drolshagen Nachrichten

Heinrich Huhn erneuert Ortseingangsbild

Hützemert. Wer in diesen Tagen aus Richtung Wegeringhausen nach Hützemert fährt, hat sicherlich schon die umfangreichen Baumaßnahmen bei der Heinrich Huhn GmbH + Co. KG wahrgenommen. Neben dem Erneuern der Versorgungsleitungen und dem Bau einer LKW-Behelfsausfahrt, wird auch das Bürogebäude in dem sich der Haupteingang befindet renoviert. Vor allem der Dachstuhl, der vom Firmengründer Heinrich Huhn 1936 übernommenen Villa, ist seit langem sanierungsbedürftig. Die Geschäftsführung hat daher eine grundlegende Sanierung des Obergeschosses mit Hinblick auf eine nutzbare Erweiterung der Bürofläche in Auftrag gegeben. Ausgearbeitet wurde der Entwurf des neuen Stockwerks von dem Architekturbüro Peter Schmidt aus Pforzheim. Die Baumaßnahme soll bis zu den Feierlichkeiten zum diesjährigen 100-jährigen Jubiläum weitestgehend abgeschlossen sein. Die 3D-Animation gibt schon einen Ausblick auf das zukünftige Ortseingangsbild von Hützemert. (Quelle: www.heinrich-huhn.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"