Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportDrolshagen Nachrichten

Lkw vollständig ausgebrannt

Drolshagen – Am Montagmorgen (10. Mai 2021) ist gegen 10.20 Uhr der Polizei ein brennender Lkw auf einem Waldweg in der “Breitehard” in Richtung Sportplatz gemeldet worden. Die Feuerwehr löschte den Brand. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich. An dem Fahrzeug befand sich kein Kennzeichen. Ermittlungen ergaben, dass dieses bereits im Februar 2020 im Frankfurter Raum entwendet worden ist. Die Kriminalpolizei stellte den Lkw sicher und übernahm die Ermittlungen. Diese dauern an.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"