DrolshagenJunge MenschenOlpeVeranstaltungenVerschiedenes

Drolshagener Percussion: Sehr gutes Ergebnis bei “Jugend musiziert”

Hamburg/Drolshagen – Das Percussion-Ensemble der Musikschule Drolshagen mit Kevin Koch, Jan Lange, Lukas Quack, Fabian Schöttler und Tobias Zorn (Musikschule Lüdenscheid), der für den ausgefallenen David Sperling kurzfristig eingesprungen war, erreichte beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ am 24.05.2015 in Hamburg mit 20 Punkten und einem 3. Preis ein sehr gutes und überzeugendes Ergebnis.

Vorbereitet wurden sie von Musikschullehrer Guido Pieper, das Foto zeigt das Ensemble in Hamburg vor dessen Auftritt.

Foto: Stadtverwaltung Drolshagen
Foto: Stadtverwaltung Drolshagen

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!